"Heiße Seiten" sind einbaufertig mit vielen Vorteilen -

Komplette düsenseitige Werkzeughälften

Unter Berücksichtigung Ihrer Vorgaben konzipieren wir die für Sie sinnvollste Lösung. Sie erhalten ein durch-
dachtes Werkzeugkonzept, in dem alle Komponenten aufeinander abgestimmt sind. Zu Testzwecken steht Ihnen unser Technikum unter Produktionsbedingungen zur Verfügung. Wir unterstützen Sie auch bei der Inbetriebnahme sowie bei der Wartung und Instandhaltung.

Komplette düsenseitige Werkzeughälften mit einem höhenabgestimmten Heißkanal ohne Kavitätenplatte vermeiden Einbaufehler, verkürzen Projektplanungen und maximieren die Leistungen der GÜNTHER Heißkanalsysteme erheblich.

Heiße Seite
Heiße Seite Zeichnung

Die "RapidFlow®" Heiße Seite
Die „RapidFlow® “ Heiße Seite ist komplett montiert und steckerfertig verdrahtet. Die Lieferzeit beträgt 3 Wochen. Hierbei finden Sie ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis.

Vorteile

  • Verkürzte Projektplanung, da der Werkzeugbau sich nur auf die Auswerferseite und Kavitätenplatten konzentrieren muss. Die Projektplanung läuft parallel zur Werkzeugplanung.
  • Online-Konfiguration mittels CADHOC® System-Designer. Plattengrößen werden vom System vorgeschlagen.
  • Verlängerte Gewährleistungsfrist für Heiße Seiten, die mit GÜNTHER Regelgeräten auf aktuellem Stand der Technik und GÜNTHER Anschlusskomponenten betrieben werden.

Vorteile

  • Einbaufertige Lösung. Heiße Seite wird komplett verdrahtet, montiert und ist funktionsgeprüft. Ausschluss von Einbaufehlern und effizient, da keine umfangreichen Abstimmungsarbeiten erforderlich sind.
  • Zusätzliche Rüstkosten durch Nacharbeit wegen Störungen am Heißkanal werden ausgeschlossen. Kosteneinsparung durch schnellen Werkzeugzusammenbau.

CADHOC

Rasantsysteme hier downloaden Zum Login

DIN EN ISO 9001:2008

Zertifikat PDF herunterladen Herunterladen

Kontakt

+49 (0) 6451 / 5008 - 0
info[at]guenther-heisskanal.de

Aktuelle Seminare

Seminar K: Seminar für Konstrukteure + Werkzeugmacher

Seminarziel:Innovative Heißkanal-Anwendungen
Zielgruppe: Konstrukteure + Werkzeugmacher
Voraussetzung:Grundkenntnisse
Termine: 25. April 2017
Seminardauer:1 Tag, 9:00 - 17:00 Uhr

25. April 2017

Messetermine

Moulding Expo, Stuttgart

30.05. - 02.06.2017

30. Mai 2017

Veranstaltungen

9. Hohenwestedter Technologietag, DE

1105.2016

11. Mai 2017