Standard-Heißkanaldüsen -

Heisskanaldüsen

GÜNTHER bietet ein Düsenprogramm für Anforderungen moderner Spritzgießtechnik mit einer Vielfalt an Schmelzekanaldurchmessern, Düsenlängen und Anschnittgeometrien.

Die unterschiedlichen Düsentypen als Einzeldüse oder als Düse für Mehrfachsysteme ermöglichen die Um-
setzung einer sehr großen Bandbreite von Anwendungen. Aufgrund der modularen Bauweise sind einzelne Bauteile wie Heizung, Fühler, Materialrohr und Düsenspitze austauschbar. Dies bietet Vorteile bei Reparatur- und Wartungsarbeiten (Zeitersparnis, geringere Reparaturkosten, kurze Stillstandszeiten).

Die GÜNTHER Standard-Heißkanaldüsen überzeugen mit einer ausgezeichneteten thermischen Trennung
durch den zweigeteilten Schaft. Dieser sorgt für eine hervorragende Isolierung im vorderen Schaftbereich und damit für einen äußerst geringen Wärmeverlust zwischen Heißkanaldüse und Kavität.
Geeignet für die Verarbeitung von thermisch empfindlichen Materialien, technischen Kunststoffen und hochtemperaturbeständigen Polymeren. Bei gefüllten Materialien bieten verschleißgeschützte Wärmeleitspitzen den bestmöglichen Schutz gegen mechanischen und chemischen Angriff, z.B. Glasfasern mit Wärmestabilisatoren. Standard-Heißkanaldüsen sind in der CADHOC® Bibliothek verfügbar.

Standard Heißkanaldüse
Standard Heißkanaldüse

Vorteile

  • Optimaler Temperaturübergang durch große Kontaktflächen zwischen Wärmeleitspitze und beheiztem Materialrohr.
  • Reduzierung der Verarbeitungstemperatur durch gute Wärmeleitung der Düsenspitze. Ohne Wärmeverlust, da kein Werkzeugkontakt besteht.
  • Einfacher Einbau und Sicherheit gegen Leckagen sowie geringer Zeitaufwand für Montage und Demontage.
  • Zeitersparnis und geringere Werkzeugkosten durch einfache Einbaugeometrie-H7-Passung.
  • Hervorragende Isolierung im vorderen Düsenbereich durch zweistufigen Schaft, dadurch äußerst geringer Wärmeverlust von Düse zur Kavität.
  • Sehr gute Abrissqualität, da günstiger Wärmeübergang im Bereich Anschnitt/ Artikelgeometrie.
  • Große Bandbreite der Verarbeitungstemperatur, da lineares Temperaturprofil.
  • Montagefreundliche steckbare Strom- und Thermofühleranschlüsse erleichtern Montage und Demontage.
Heißkanaldüse



CADHOC

Rasantsysteme hier downloaden Zum Login

DIN EN ISO 9001:2008

Zertifikat PDF herunterladen Herunterladen

Kontakt

+49 (0) 6451 / 5008 - 0
info[at]guenther-heisskanal.de

Aktuelle Seminare

Seminar A1: Grundlagen für Anwender

Seminarziel:Grundkenntnisse im Bedienen und Warten eines Heißkanals
Zielgruppe:Maschineneinrichter, Werkzeugmacher
Termine:14. Juni 2016
Seminardauer:1 Tag, 9:00 - 17:00 Uhr

14. Juni 2016

Messetermine

WFB, Augsburg

07. - 08. Juni 2016
Stand: H-08

07. Juni 2016

Veranstaltungen

EKKT 2016, Engelskirchen

16 - 17.06.2016

16. Juni 2016